0351 478950 Weberplatz 2, 01217 Dresden

Ausbildung zum Krankenpflegehelfer

Die zweijährige Ausbildung als Vollzeitschule erfolgt lernfeldorientiert, differenziert und fächerübergreifend in modern ausgestatteten Unterrichtsräumen. Die Ausbildung gliedert sich dabei zum einen in den schulbezogenen theoretischen Teil. Der praxisorientierte Bereich wird in ausgewählten Einrichtungen der stationären Alten- und Krankenpflege absolviert.

Zugangsvoraussetzungen:

- guter Hauptschulabschluss und gesundheitliche Eignung

Persönliche Voraussetzungen:

- Bereitschaft zur Arbeit mit Menschen
- sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
- Kontaktbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
- Einfühlungsvermögen und Selbstkontrolle

Kosten:
- keine Aufnahmegebühr, kein Schulgeld
- Förderung durch BAfÖG bei vorliegenden Voraussetzungen möglich

Ansprechpartner: Herr Beyer-Festerling

Tel.: 0351/478950 oder e-mail info@aksdresden.de

Ausbildung zum Krankenpflegehelfer

Schnuppertage an der AKS

Auch diese Seite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz gibt es hier: Datenschutz